Wir freuen uns, dass Sie Interesse am "Begegnungszentrum Gewerbehalle" gefunden haben.
Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick über unsere Arbeit geben.

Highligts

Gottesdienst zum Tag des Flüchtlings

Einen vielfältigen Gottesdienst zum Tag des Flüchtlings gestalten am 24. September Menschen aus zahlreichen christlichen Konfessionen - katholische, evangelische, charismatische, orthodoxe und andere aus der Vielfalt sehr alter christlicher Gruppen in den Ländern um die Heimat von Jesus Christus.

Das Datum liegt am Anfang der bundesweiten Interkulturellen Woche, die unter dem Motto steht: „Vielfalt verbindet“.

Die Trommelgruppe Tanamasi, eine persische Singgruppe und lang Einheimische werden Zusammenwirken mit Geistlichen und Laien aus Indien, Indiana, Eritrea, Syrien und anderen Regionen. Oft sind es Regionen, in denen ihr Leben, die Entwicklung ihrer Kinder und ihre Rechte bedroht sind.

Die Fürbitte für Menschen, denen der Ausweg aus einer solchen Lage versperrt wird, ist eines der Anliegen des Gottesdienstes, genauso wie der Mut zur Integration, der sich auf biblische Erzählungen stützt. Auch Menschen aus anderen Religionen und Glaubensskeptiker sind willkommen, diese Geschichten von Schutzsuchen und Heimatfinden kennenzulernen.

Nach dem Gottesdienst besteht die Gelegenheit zum Austausch.

Der Gottesdienst findet um 15 Uhr in der Johanneskirche auf dem Rilchenberg (nähe Barbararing) in Idar-Oberstein statt.

Mehr überregionale Infos unter:

http://www.interkulturellewoche.de

https://www.proasyl.de

Kinder Chor im Jugendtreff Gewerbehalle

Hast du Spaß am Singen? Stehst du manches Mal unter der Dusche oder vor dem Spiegel und singst die neusten Songs mit? Lassen dich Ohrwürmer nicht mehr los? Möchtest du mal ausprobieren, wie man in einem Team singt? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir gründen einen neuen Kinderchor. Denn Singen im Chor macht großen Spaß und du bist dann eine Stimme unter vielen, die zum großen Chorklang beiträgt, wirst Aufführungen vorbereiten und den Applaus des Publikums genießen. Komm vorbei und schnuppre mal rein!

 
 
Die erste Probe findet am Dienstag, den 04. April 2017 von 16:30 bis 18:00 Uhrin der Gewerbehalle in Idar statt. (Die zukünftigen Proben sind immer dienstags). Da der Kinderchor von Aktion Mensch gefördert wird, können wir ihn kostenlos anbieten.  
 
 
Eure Chorleiterin Maria Schukov freut sich auf Euch! 

Interkulturell, mehrsprachig und erlebnisreich.

Immer mehr Menschen suchen in Deutschland Schutz vor Gewalt und Verfolgung in ihren Heimatländern. Nach einer oftmals langen und gefährlichen Flucht haben sie Deutschland erreicht und hoffen hier auf einen Schutzstatus. Doch Flüchtlinge sind in Deutschland von vielen Bereichen des sozialen Lebens ausgeschlossen, dürfen in der Regel nicht arbeiten bzw. finden keine Arbeitsstelle und bekommen weniger Geld als Hartz-IV BezieherInnen.

Diese Flüchtlinge brauchen in ihrer neuen Heimat Orientierung und verlässliche Ansprechpartner. Dies können wir mit unserem „Cafe International“ leisten.

Das „Cafe International“ bietet einen Platz zum Ankommen und des Willkommen-Seins in Deutschland und erleichtert insbesondere den oft traumatisierten Flüchtlingen, und ebenso ihren Familien, die Ankunft in einem für sie noch fremden Land. In unserem „Cafe International“ können sich Flüchtlinge und Einwohner der Stadt begegnen und austauschen. Beide Gruppen können sich kennenlernen, zusammen spielen, sich austauschen, gemeinsam lachen und dem jeweils anderen etwas über die eigene Kultur und die eigene Sprache beibringen. Wir bieten eine Wohlfühlatmosphäre mit Kaffee, Tee, Keksen, Kuchen oder auch anderen Leckereien.

 

mehr Information

 

Unser online Tagebuch